Das neue Schuldrecht 2022 — aktuelle Bücher zum Thema

Die größte Schuldrechtsreform
seit zwei Jahrzehnten

Das neue Kaufrecht 2022 als Teil des Schuldrechts

Die Veränderungen im Verbraucherschutzrecht haben weitreichende Auswirkungen auf das BGB. Bereits im Laufe des Jahres 2021 ist das Gesetz für faire Verbraucherverträge teilweise in Kraft getreten. Im Januar 2022 tritt im Zuge der Umsetzung der Warenkaufrichtlinie und Digitalisierungsrichtlinie das Gesetz zur Regelung des Verkaufs von Sachen mit digitalen Elementen und anderer Aspekte des Kaufvertrags in Kraft und ist für alle Kaufverträge anwendbar, die ab dem 01. Januar 2022 geschlossen werden.

Notwendig wurden die darin beschlossenen Änderungen, um die gesetzlichen Regelungen den tatsächlichen Gegebenheiten anzupassen, welche sich mit dem Einzug in das digitale Zeitalter maßgeblich geändert haben.

» Zur Kurzübersicht der Neuregelungen

Die Antworten zu den sich aus den Änderungen ergebenden Fragen finden Sie in den Büchern und Datenbanken, die wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen.

 

Gratis-Sonderausgabe der NJW zur Reform

Kostenlos zu Ihrer Bestellung:

Möchten Sie eine kompakte Zusammenfassung der wichtigen Neuerungen rund um das Schuldrecht?

Bestellen Sie einen Artikel dieser Seite und geben Sie bei Ihrer Bestellung den Aktionscode »Schuldrecht-2022« ein.

Wir senden Ihnen das Heft anschließend zu - solange der Vorrat reicht!

Bitte beachten Sie, dass die Eingabe des Aktionscodes je nach Art Ihres Bestellstatus (Gastbesteller, Besteller*in mit Kundenkonto oder SackBusiness-Kunde) an unterschiedlicher Stelle im Bestellprozess vorgesehen ist.


»Eingabe im Falle der Bestellung als Gast oder als Besteller*in mit Kundenkonto

»Eingabe im Falle der Bestellung als SackBusiness-Kund*in 

Kommentare und Formularbücher

Handelsrecht

AGB-Recht

Stoffels

AGB-Recht

99,00 €
Internationales Kaufrecht

Herber / Eckardt

Internationales Kaufrecht

98,00 €

Einführungen

Das neue Schuldrecht

Brönneke / Föhlisch / Tonner

Das neue Schuldrecht

49,00 €
Schuldrechtsreform 2022

Ring

Schuldrechtsreform 2022

39,00 €
Schuldrechtsdigitalisierung

Martens

Schuldrechtsdigitalisierung

35,00 €
Digitale Angebote

Schreiber

Digitale Angebote

65,00 €
Die Schuldrechtsreform 2022

Stürner / Wagner

Die Schuldrechtsreform 2022

49,00 €

Lehrbücher

Schuldrecht I

Medicus / Lorenz

Schuldrecht I

26,90 €
Schuldrecht nach Anspruchsgrundlagen

Schellhammer

Schuldrecht nach Anspruchsgrundlagen

139,00 €
Das Neue Schuldrecht 2022

Hemmer / Wüst / Tyroller

Das Neue Schuldrecht 2022

21,80 €
Schuldrecht IV

Grigoleit / Riehm

Schuldrecht IV

29,80 €
Schuldrecht BT

Wörlen / Metzler-Müller / Kokemoor

Schuldrecht BT

22,90 €
Karteikarten Schuldrecht BT 1

Langkamp

Karteikarten Schuldrecht BT 1

14,90 €
Fälle zum Besonderen Schuldrecht

Wieling / Finkenauer / Honsell

Fälle zum Besonderen Schuldrecht

27,90 €
Fälle für Anfänger im Bürgerlichen Recht

Werner / Werner-Grisko / Schrader

Fälle für Anfänger im Bürgerlichen Recht

24,90 €
Grundwissen Schuldrecht BT I

Hemmer / Wüst / d'Alquen

Grundwissen Schuldrecht BT I

10,80 €
Karteikarten Schuldrecht AT 2

Langkamp / Lüdde

Karteikarten Schuldrecht AT 2

15,90 €
Fälle Schuldrecht BT 1

Müller

Fälle Schuldrecht BT 1

12,90 €
Schuldrecht

Peifer

Schuldrecht

26,90 €
Schuldrecht II

Schwabe

Schuldrecht II

22,50 €
Schuldrecht BT I

Hemmer / Wüst / Tyroller

Schuldrecht BT I

21,80 €
Fallsammlung Schuldrecht I

Greiner / Kalle

Fallsammlung Schuldrecht I

15,00 €

 

Wir haben Ihnen die Neuregelungen kurz zusammengefasst:

 

  • zu digitalen Produkten und Dienstleistungen (insb. §§ 327 ff. BGB n.F.)
  • zu Sachen mit digitalen Elementen (insb. §§ 475b ff. BGB n.F.), z. B. zur Verjährung (§ 475e BGB n.F.)
  • zum Sachmangel (§ 434 BGB n.F.)
  • zur Beweislast (§ 477 BGB n.F.)
  • zur Garantie (§ 479 BGB n.F.)
  • zum Unternehmerrückgriff (§ 445a ff. BGB n.F.)
  • zum Widerrufsrecht (§ 355 ff. BGB n.F.)
  • zu den Klauselverboten (§ 308 f. BGB n.F.)
  • zu den Pflichten für Betreiber von Online-Marktplätzen (BGB, UWG, EGBGB)
  • zum Schadensersatz für Verbraucher bei Wettbewerbsverstößen (§ 9 UWG n.F.)
  • zu den weiteren Änderungen im UWG (Plattformen; schwarze Liste; Telefonwerbung)
  • zum Zustandekommen von telefonisch geschlossenen Verträgen („Bestätigungslösung“)

» nach oben

Kontakt

E-Mail: webshop@sack.de
Tel.: +49 69 943329-50